SPORTHALLEN und KEGELBAHNEN GESCHLOSSEN !

Organisatorisches | 13.03.2020

(Das Präsidium)  

Liebe Mitglieder, liebe Aktive!
Sicherlich haben auch Sie die dynamische Entwicklung des „Corona-Virus“ verfolgt.

Die TG Hochheim/M. stand hierzu im laufenden direkten Kontakt mit der Stadt, dem Main-Taunus-Kreis, den Behörden und den Sportverbänden. Nun erreichte uns die Information der Stadt Hochheim/M., dass ab kommenden Montag alle Sporthallen in Hochheim und dem Main-Taunus-Kreis, sowie das Hallenbad bis auf weiteres (mindestens bis Ostern) für den Sport- und Trainingsbetrieb der Vereine und Schulen geschlossen sind.


Das Präsidium der TG Hochheim hat in seiner Sondersitzung vom 12.03.2020 den Beschluss gefasst, dass wir uns den Vorgaben von Stadt und Main-Taunus-Kreis bzgl. des Sportbetriebes anschließen werden.


Insoweit bleiben unsere Sporthallen sowie die Kegelbahnen


ab Montag, den 16.03.2020 bis einschl. Sonntag, den 19.04.2020 geschlossen!

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Der vorsorgliche Gesundheits-schutz aller unserer Mitglieder sowie deren Angehöriger hat oberste Priorität. Es ist unsere gesellschaftliche Verpflichtung eine weitere Verbreitung des Virus - so gut es uns möglich ist – zu erschweren.


In Abstimmung mit den Behörden werden wir die Situation weiter beobachten, bewerten und ggf. Maßnahmen beschließen.

Mit freundlichen Grüßen
das Präsidium der TG Hochheim/M. 1845 e.V.